Pflegeheim "Haus am Bodden"
der Arbeiterwohlfahrt Rostock

Pflegeheim |dq|Haus am Bodden|dq|

Das Pflegeheim „Haus am Bodden" befindet sich im Nordosten der Stadt Ribnitz-Damgarten und ist durch eine günstige Verkehrsanbindung gut zu erreichen. Es bietet Wohnmöglichkeiten für 120 Bewohner in 100 Einzel- und 10 Doppelzimmern.

AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH

Pflegeheim "Haus am Bodden"
Musikantenweg 3
18311 Ribnitz-Damgarten

Telefon: 03821 / 87 20 00
Fax: 03821 / 87 20 35
E-Mail: hausambodden@awo-rostock.de

 

Pflegeeinrichtungen und Pflegedienst der AWO Rostock

Pflegewohnen "Am Wasserturm"
Seniorenzentrum Stadtweide
Ambulanter Pflegedienst Rostock
Alternative WohnOase
WG für demenziell Erkrankte

IMG 8549Auch in diesem Jahr feierten wir den Internationalen Frauentag am 8. März 2018.

Zu Ehren aller Damen in diesem Hause, bekam jede Bewohnerin einen kleinen hübschen Blumenstrauß persönlich überreicht. Die Freude war sehr groß!

Winterfest im AWO Pflegeheim Haus am BoddenAm 1. Februar 2018 fand im Speisessal unser Winterfest unter dem Motto "Eiszeit" statt.

Gleich zu Beginn konnte man kleine Preise beim Drehen des Glücksrades gewinnen.

Nachdem alle Bewohner und Bewohnerinnen ihren Platz eingenommen hatten, sorgte Frau Angela Klee mit Liedern auf der Gitarre für gute Stimmung und animierte die Anwesenden, die bekannten Lieder mitzusingen.

Ostermarkt 2015Das AWO Pflegeheim "Haus am Bodden" lädt am 22. März 2018 zum kreativen Ostermakt ein.

 

Flyer zum kreativen Ostermarkt als PDF zum Download

Zweiter Aktionstag zum Thema SicherheitDas Jahresende 2017 galt im Pflegeheim „Haus am Bodden“ dem Thema Sicherheit vor allem im Umgang mit Hilfsmitteln, wie Rollstühlen und Rollatoren. Präventionsberater der Polizeiinspektion Stralsund gestalteten eine Strecke aus Slalomkegeln und markierten mit Punkten eine Wegstrecke, die es galt nicht zu überschreiten.

Die Kinder der Kita „Lütt Hüsung“ aus Ribnitz-Damgarten unterstützten unsere Bewohner*innen dabei tatkräftig und übten auch den Umgang mit den Rollatoren.

 

Das war unser 5. WeihnachtsmarktBereits zum fünften Mal öffneten sich am 1. Dezember von 10.00 – 12.30 Uhr unsere Türen zum Weihnachtsmarkt.

Der Platz in unserm Haus bietet sich für eine solche Veranstaltung geradezu an. Schnell hat sich dieser Weihnachtsmarkt seinen Platz im Kalender der Bewohner erobert.

Und so verweilten viele Besucher an diesem Freitag inmitten der weihnachtlich geschmückten Stände, um einen Teil ihrer Geschenke zu kaufen oder bei Glühwein und Waffeln einen Klön Snack mit uns zu halten.