Pflegeheim "Haus am Bodden"
der Arbeiterwohlfahrt Rostock

Pflegeheim |dq|Haus am Bodden|dq|

Das Pflegeheim „Haus am Bodden" befindet sich im Nordosten der Stadt Ribnitz-Damgarten und ist durch eine günstige Verkehrsanbindung gut zu erreichen. Es bietet Wohnmöglichkeiten für 120 Bewohner in 100 Einzel- und 10 Doppelzimmern.

AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH

Pflegeheim "Haus am Bodden"
Musikantenweg 3
18311 Ribnitz-Damgarten

Telefon: 03821 / 87 20 00
Fax: 03821 / 87 20 35
E-Mail: hausambodden@awo-rostock.de

 

Pflegeeinrichtungen und Pflegedienst der AWO Rostock

Pflegewohnen "Am Wasserturm"
Seniorenzentrum Stadtweide
Ambulanter Pflegedienst Rostock
Alternative WohnOase
WG für demenziell Erkrankte

IMG 8549Auch in diesem Jahr feierten wir den Internationalen Frauentag am 8. März 2018.

Zu Ehren aller Damen in diesem Hause, bekam jede Bewohnerin einen kleinen hübschen Blumenstrauß persönlich überreicht. Die Freude war sehr groß!

 

Grippe- und Erkältungsviren haben auch vor uns keinen Halt gemacht und aus diesem Grund haben wir die Frauentagsfeier auf Donnerstag, den 05. April 2018 verlegt. Trotzdem hatten wir alle sehr viel Spaß und wurden bestens unterhalten. Insbesondere müssen wir den liebevoll dekorierten Speisesaal erwähnen. Unsere Betreuungsassistenten haben sich viele Gedanken gemacht - und anlässlich dieses Tages, wurden die Tische mit bunten Tischdecken und frischen Blumen verziert.

 

Damit auch alle an so einem besonderen Tag in gute Stimmung kommen, haben wir zunächst allemann mit einen Gläschen Sekt angestoßen und den Rest mit süßem Eierlikör heruntergespült. In diesem Sinne:

 

"Dem Ochsen gibt das Wasser Kraft, dem Menschen Bier und Rebensaft. Drum las uns trinken Bier und Wein, denn keiner will ein Rindvieh sein."

 

Unsere Veranstaltung wurde eingeläutet von den Kindern der Kita "Lütt Hüsung" aus Ribnitz-Damgarten. Mit wunderbaren Frühlings- und Osterliedern und kleinen Tanzeinlagen wurden wir sehr gut unterhalten. Zur Belohnung gab es für jedes Kind einen Osterhasen, der jedoch erst gesucht werden musste. Mit viel kindlicher Freude nahmen die Kleinen jede Ecke im Speisesaal genau unter die Lupe, bis jeder ganz stolz seinen eigenen Osterhasen in der Hand hielt. So viel frischer Wind belebte nun unsere Veranstaltung, so dass die  sympathischen Damen von der Folkloregesangsgruppe Nuurdwund e.V. aus Rostock einen guten Start ins Programm hatten.

 

In hübschen Gewändern und mit reichlich Humor wurden wir auf eine spannende und unterhaltsame Reise mitgenommen. Vor allem an plattdeutschen Kurzgeschichten hatten wir sehr viel Freude - und noch mehr Freude, wenn die Damen alte Volkslieder zum Besten gegeben haben. Über eine Stunde bekamen wir eine tolle Show zu sehen, mit vielen großen und kleinen Höhepunkten. Wir hoffen, dass Nuurdwind genauso viel Spaß hatte wie wir und bedanken uns recht herzlich für diese tolle Einlage.

 

Auch im nächsten Jahr werden wir wieder den Frauentag groß feiern und auf uns Damen gebührend anstoßen.

 

IMG 8506IMG 8540IMG 8575IMG 8594IMG 8588IMG 8597IMG 8600IMG 8623IMG 8630